Startseite  |  Ortsplan  |  Suchen  
menü





Ich möchte auch etwas schreiben      
Marie H. schrieb am 05. Aug. 2010 17:20 Uhr
Hallo, ich bin Marie. Ich woltte sagen, dass ich seit meiner Geburt in Gleidingen wohne und ich Gleidingen liebe.

Oliver Köster schrieb am 04. Apr. 2010 23:21 Uhr
Hallo Gleidinger und Gleidingerinnen,
bin seit kurzem auch Gleidinger und möchte mich hiermit bei Eurer "Internet-Präsenz" anmelden.
Gleichzeitig der Hinweis:
Bei mein-vz.de und studi-vz.de gibts jetzt die "neue" Gruppe:
Ja, in Gleidingen kann man tatsächlch wohnen...
Einfach suchen und beitreten! Ich freu mich auf Euch. Lasst uns gemeinsam für Gleidingen Flagge zeigen.
Horrido, Olli
PS.: Selbstverständlich sind auch alle Ex-, Ehemaligen- und zukünftigen Gleidinger eingeladen. Ebenso alle anderen Interessierten.

Cornelis Keizer schrieb am 30. Mar. 2010 10:23 Uhr
Liebe Gleidigerinnen,
Gratuliere euch mit der Eintritt in die digitale Welt. Ich wohnte in die Jahren 196970 bei der Familie Auwi Spannenberg im
Bauernhof an der Hildersheimerstrasse und studierte in Hannover. Es war ein toller Zeit. Und nun habe ich gesehen, das meine alte Stamkneipe Zur Palme noch immer lebendig ist. Ich schlage vor diese Kneipe als Denkmal in euere Liste von Sehenwürdigkeiten auf zu nehmen.
Ein herzlichen Gruss aus Veendam.
ckeizer@denationalerechtswinkel.nl

Zufälliger Tipp-Geber schrieb am 21. Jan. 2010 23:51 Uhr
An die Macher von www.gleidingen.de: Sie sollten mal Ihre Infos über die Schulen überarbeiten. Die Eberhard-Schomburg-Schule war noch nie in "städtischer" Trägerschaft. Sie gehört zur Region (früher Landkreis) Hannover. Die von Ihnen benannte Schulleiterin und Sekretärin der Grundschule Gleidingen befinden sich bereits seit ein paar Jahren im wohlverdienten Ruhestand. Und die "momentane" Schülerzahl ist demnach sicherlich auch nicht mehr "momentan"...

E.Jehle schrieb am 07. Oct. 2009 14:08 Uhr
Habe vergessen , meine Internet anzugeben
Reini 8250@web.de

Eckhardt Jehle schrieb am 07. Oct. 2009 14:05 Uhr
Liebe Grüße an alle 58er SchulabgängerVolksschule Gleidingen

Gruß von Theo,Telle oder wie immer Ihr mich nanntet

Tanja Schulz schrieb am 24. Sep. 2009 10:00 Uhr
Hallo Carin Eisenzimmer-Clark! Leider ist dein Eintrag schon 1 Jahr her u. ich bin erst jetzt auf dieser Seite gelandet. Ich bin die Tochter von Heidrun Kuhrmeyer. Kannst du dich noch an einen sehr gemütlichen Abend im ortsansässigen Zapfhahn in den Neunzigern erinnern. Solltest du nochmal auf dieser Seite landen. Melde dich mal unter: Tanja.Schulz@guvh.de.

George Kuljurgis schrieb am 22. Aug. 2009 21:35 Uhr
Wieder Hallo, Gleidinger
Ich habe vergessen meine e-mail Adresse mitzuteilen. Also, sie ist: bgkuljur@aol.com.

Viele Gruesse (Ich habe leider nicht Deutsche Buchstaben)

George Kuljurgis

Bodo Georg Kuljurgis schrieb am 20. Aug. 2009 20:35 Uhr
Hallo Gleidinger,
Ich lebe schon lange in Amerika, West Bloomfield, Michigan, 26 Meilen von Detroit. Ich bin 1960 nach Amerika ausgewandert.

Ich ging 1956 in die Volksschule Gleidingen, 8. Klasse, Woehlert. Ich suche Leute die in meiner Klasse waren.

Alles Gute

Bodo Georg Kuljurgis, ska, B. George Kuljurgis, aka, BG Kuljurgis, aka, George Kuljurgis



Katholikin schrieb am 14. Mar. 2009 15:59 Uhr
Wollte nur mal drauf hinweisen, dass der Link zum Impressum nicht funktioniert.
Haabe nämlich die Anmerkung zu machen, dass der Pfarrer von St. Oliver und St. Josef schon lange Thomas Berkefeld heißt.
Es grüßt eine katholische Gleidingerin, der das wichtig ist



zurück...1   2   [3] 4   5   6   7   8   9   10   ... vor




Impressum